iRobot Braava 320 Wischroboter Test

iRobot Braava 320 Wischroboter Test

iRobot Braava 320 Wischroboter Test admin

Robotersauger Test

Reinlichkeit - 76%
Ausstattung - 80%
Handhabung - 82%
Verarbeitung - 76%

Fazit: Der iRobot Braava 320 Wischroboter verfügt über zwei Reinigungstechnologien, um die Böden nass und trocken mit zufriedenstellendem Ergebnis zu reinigen.

78%

iRobot Braava 320


Kaufen bei Amazon.de

Staubwischen, verbunden mit Bücken, Recken und Niesen, wird für Sie nicht mehr zum Problem mit dem iRobot Braava 320 Wischroboter. Er erledigt das Staubsaugen für Sie, während Sie sich auf wichtigere Dinge konzentrieren können.

Das US-amerikanische Unternehmen iRobot ist schon seit mehr als 20 Jahren aktiv und hat sich auf zukunftsweisende Roboter-Technologien spezialisiert.

Der erste Roomba-Staubsauger kam im Jahre 2002 auf den Markt, er wurde mehr als sechs Millionen Mal auf der ganzen Welt verkauft.

Staubwischen leicht gemacht mit dem iRobot Braava 320

Der iRobot Braava 320 Wischroboter nimmt Ihnen viel Arbeit ab. Er ist auf die tägliche Reinigung ausgelegt und entfernt Staub, Schmutz und Haare von harten Bodenbelägen. Der Braava 320 ist mit einem NorthStar Navigations-System ausgestattet und verfügt über einen Navigations-Cube, so weiß der Saugroboter, wo er sich befindet und welche Fläche noch gereinigt werden muss. Mit dem Navigationssystem wird jedes Hindernis erkannt, ebenso erkennt der Saugroboter, welche Flächen er schon gereinigt hat und welche Flächen noch gereinigt werden müssen.

Einfache Navigation mit NorthStar

Das Navigationssystem NorthStar ermöglicht eine gründliche Reinigung und erkennt Hindernisse, unabhängig davon, wie Ihre Wohnung eingerichtet ist. Der Wischroboter funktioniert wie ein Indoor-GPS, um alle Flächen, die noch zu reinigen sind, zu erkennen. Bei jeder Reinigung entwickelt dieser Roboter einen Plan von seinem Arbeitsort, dabei markiert er

  • Hindernisse
  • Stufen
  • Wände.

Auch die Umstellung Ihres Mobiliars und der Kauf neuer Möbel sind für den iRobot Braava 320 Wischroboter, weiß, kein Problem.

Nasse und trockene Reinigung mit dem Wischroboter von iRobot

Der iRobot Braava 320 Wischroboter verfügt über zwei Reinigungstechnologien, um die Böden nass und trocken zu reinigen. Selbst dann, wenn Sie nicht im Hause sind, reinigt der Wischroboter die Flächen per Knopfdruck. Befestigen Sie, abhängig davon, ob Sie trocken oder nass reinigen wollen, ein trockenes oder nasses Tuch am magnetischen Reinigungs-Pad und setzen Sie den iRobot Braava auf den Boden. Um ihn zu aktivieren, drücken Sie die „Start“-Taste. Trockene Flächen bis zu 75 m² und feuchte Flächen bis zu 24 m² können innerhalb von 3 Stunden gereinigt werden. Damit das Reinigungstuch länger feucht bleibt, ist ein Reservoir-Pad vorhanden.

Die Bedienung des Wischroboters ist kinderleicht, der Reinigungsvorgang kann jederzeit unterbrochen werden. Für die sanfte Reinigung und zur Dämpfung von Stößen verfügt der Wischroboter über Soft-Touch-Fänger. Beim Start an der Ausgangsposition fährt der iRobot Wischroboter an die Stelle zurück, an der er gestoppt wurde. Der iRobot Braava 320 Wischroboter reinigt um Hindernisse herum, er meistert Wände und Kanten ohne Probleme.


Kaufen bei Amazon.de


Back to Top ↑