Kärcher RC 3000 Reinigungsroboter

Kärcher RC 3000 Reinigungsroboter Test

Kärcher RC 3000 Reinigungsroboter Test admin

Robotersauger Test

Reinlichkeit - 80%
Ausstattung - 92%
Handhabung - 90%
Verarbeitung - 96%

Fazit:

90%

Kärcher RC 3000 Reinigungsroboter


Kaufen bei Amazon.de

Ersparen Sie sich das Staubsaugen und lassen Sie den Kärcher RC 3000 Reinigungsroboter für sich saugen. Er ist an der gelben Farbe, die für die Geräte von Kärcher typisch ist, schnell zu erkennen. Dieser Saugroboter ist im höheren Preissegment angesiedelt, doch diese Investition lohnt sich durchaus.

Dieser Saugroboter verfügt über einen Schmutzbehälter, der sich ganz von selbst reinigt. Die Saugleistung kann sich sehen lassen, der Saugroboter erledigt die Arbeit weitgehend selbsttätig.

Kärcher RC 3000 Reinigungsroboter – eine starke Leistung

Der Kärcher RC 3000 Reinigungsroboter zeichnet sich durch hochwertiges Material und eine hervorragende Verarbeitung aus, er ist sehr robust. Der Saugroboter verfügt über ein 4-Stufen-Reinigungssystem für ein gleichbleibend gutes Reinigungsergebnis. Ein Schmutzsensor ist vorhanden, er erkennt die verschiedensten Verschmutzungen, und stellt das entsprechende Reinigungsprogramm ein. Auch hartnäckige Verschmutzungen kann der Reinigungsroboter von Kärcher problemlos erledigen, dafür sorgt die Kombination aus Kehrwalze und Saugkraft. Der Schmutzbehälter dieses Saugroboters entleert sich von selbst, zur Entleerung dient die Basisstation.

Der Schmutzbehälter hat ein Fassungsvermögen von 200 ml. Ist er voll, fährt der Saugroboter an die Basisstation, die über einen Schmutzbehälter mit einem Fassungsvermögen von zwei Litern verfügt, und wird dort entleert. Der Schmutz wird in einer Filtertüte aufgefangen. Ist sie voll, wird das durch ein Signal angezeigt. An die Basisstation fährt der Saugroboter auch, um wieder aufgeladen zu werden, wenn der Akku schwach ist. Die Aufladezeit ist mit 20 Minuten außerordentlich kurz. Ist der Akku aufgeladen, kann der Saugroboter seine Arbeit wieder fortsetzen.

Kärcher RC 3000 – Saugen mit vielen Vorzügen

Viele Vorzüge bietet Ihnen der Kärcher 1.269-101 RC 3000 Reinigungsroboter:

  • großer Schmutzbehälter an der Basisstation
  • Infrarot-Navigation
  • kurze Ladedauer
  • Kontakt-Sensoren
  • Rundum-Möbelschutzleiste.

Der Saugroboter verfügt über Absturzsensoren, so kann er Treppen und Stufen erkennen und stürzt nicht ab. Höhenunterschiede in der Wohnung werden ebenso wie Hindernisse erkannt, das wird mit der Infrarot-Navigation möglich. Kontaktsensoren sorgen dafür, dass empfindliche Bereiche wie Möbel und Wände geschont werden. Der Saugroboter ist mit federnd gelagerten Rädern ausgestattet, die Kabel und andere Hindernisse einfach überwinden. Die Kehrkante des Saugroboters passt sich automatisch an die verschiedensten Böden an – so können Hartböden ebenso wie Teppich gesaugt werden. Die Bedienung des Saugroboters ist einfach.

Der Saugroboter von Kärcher ist besonders für Haushalte mit einem hohen Schmutzaufkommen geeignet, beispielsweise dort, wo ein Hund oder eine Katze in der Wohnung lebt. Der Saugroboter arbeitet außerordentlich leise, er verfügt über einen Quiet-Modus, bei dem der Geräuschpegel nur bei 54 dB liegt.


Kaufen bei Amazon.de


Back to Top ↑